PROJEKTE

MUSIK:

Sie prägt uns von Geburt an, berührt uns im tiefsten Inneren und schenkt uns Momente schönster Harmonie

"Mut zur Muse“

 

Vadim Goldfeld - Mitbegründer und Leiter (2015-2017) der Begabtenförderung "Mut zur Muse" 

 

 “MUT ZUR MUSE“ heißt das Kooperationsprojekt für ambitionierte Nachwuchs-Musiker aus dem Raum Lübeck.

Das Gemeinschafts-Projekt der Musikhochschule Lübeck, der Lübecker Musikschule und der Musik und Kunstschule wird von der Possehl-Stiftung in Lübeck gefördert. 

 

Anlass für die Gründung war es, für die jungen Musiker eine möglichst graduelle Überleitung von der Musikschule an die Musik- Hochschule zu schaffen. Das Ziel des Projekts ist es, junge Talente, die sich für ein Musikstudium interessieren, gezielt zu fördern. Bei “Mut zur Muse" werden daher bereits bestehende Strukturen der Stadt konsequent gebündelt um dem ambitionierten Nachwuchs die bestmögliche Ausgangsposition zu bieten. Mitmachen können junge Talente, die im Raum Lübeck privat oder an Musikschulen Musikunterricht erhalten.

 

Vadim Goldfeld: „Wir müssen hier neue Prioritäten setzen. Wir brauchen einen Bewusstseinswandel dahin gehend, dass die frühe Entwicklung und Förderung besonders talentierter Kinder von öffentlichem Interesse ist. Begabte Persönlichkeiten haben für andere Kinder und Jugendliche eine Vorbildfunktion. Das erscheint mir gerade in heutiger Zeit sehr wichtig."

Die Kinder & Jugendlichen werden dabei sowohl von ihren Lehrern als auch von den Professoren der Musikhochschule unterrichtet. Begleitend erhalten die Teilnehmer Unterricht in Gehörbildung, Musiktheorie, Werkanalyse und Aufführungspraxis. Als Höhepunkt finden dann mehrmals jährlich Konzerte in den bekannten Musikstätten Lübecks und der Umgebung statt. 

v.l.n.r.Ralph Lange ( Direktor der Lübecker Musikschule der Gemeinnützigen), Vadim Goldfeld (Projektleiter „Mut zur Muse“) Professor Rico Gubler ( Präsident der Musikhochschule Lübeck) beim Abschlusskonzert der Begabtenförderung „Mut zur Muse“ im Festsaal der Gemeinnützigen

Kulturgut Hasselburg

 

Jährlich finden auf dem historischen Kulturgut Hasselburg Konzerte der besten Nachwuchsmusiker aus dem Raum Lübeck unter Leitung von Vadim Goldfeld statt. Unter dem Titel: „Lübecker Nachwuchsmusiker zu Besuch in Hasselburg“ stellen junge Talente ihr Können unter Beweis.

 

https://www.hasselburg.de/kulturprogramm/

© 2019  VADIM GOLDFELD